Kategorie Archive: Allgemein

Suizidforschung

In der Suizidforschung wird einerseits der Versuch unternommen, das Phänomen anhand von Zahlen und Statistiken zu erklären. Diese bilden dann die Basis für Massnahmen in der Suizidprä- und -postvention. Andererseits erfolgt die Erforschung von Suiziden und von deren Auslösern auch über die Praxis, d.h. über individuelle Berichte von Survivorn (Hinterbliebenen nach Suizid). Letztere stellen die Präventionsmassnahmen,…
Mehr lesen

Betroffene Fachpersonen

Die häufigsten Reaktionen von Beratungspersonen nach dem Suizid eines Patienten Beratungspersonen reagieren auf den Tod eines Patienten sowohl als Individuen als auch in ihrer Rolle als Fachperson. Trauerreaktionen können auf der emotionalen, der kognitiven und der Verhaltens-Ebene beobachtet werden.   Reaktionen auf emotionaler Ebene Gewöhnlich ist die unmittelbarste Reaktion der Schock. Ist diese erste Phase…
Mehr lesen

Die Bedeutung von Selbsthilfegruppen

Die Teilnehmenden einer Selbsthilfegruppe sind «Experten in eigener Sache» Selbsthilfegruppen mit dem Ziel der Bewältigung aller erdenklichen Gebrechen, Süchte und Verluste gibt es seit längerer Zeit. Die Grundidee der Selbsthilfegruppen ist einfach: In mehr oder weniger regelmässigen Abständen finden Menschen zusammen, die entweder an einer bestimmten Erkrankung leiden oder von einem anderen Schicksal betroffen sind.…
Mehr lesen